Sportverein Untermaßfeld

kommende Begegnungen:


Herren Mannschaft:             Hümpfershausen -  SV Untermaßfeld             29.05.16          15 Uhr

Alte Herren Mannschaft:     SV Untermaßfeld AH - Meiningen                    27.05.16         18.30 Uhr               

Jugendbereich: Bitte hier klicken

 letzte Ergebnisse:

Herren Mannschaft:           SV Untermaßfeld - Herpf II                               3:3       ,22.05.16

Alte Herren Mannschaft:    Kühndorf - SV Untermaßfeld AH                     4:1       ,20.05.16


POKALFINALE! POKALFINALE! POKALFINALE!


 Am 25.6.16 steigt das Endspiel der Alten Herren um den Kreispokal! Untermaßfeld fordert auf heimischen Rasen um 15 Uhr den VFL Meiningen!!!

Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Der SV hofft auf zahlreiche Zuschauer!!!!

 


 

Am 12.3.16 findet im Untermaßfelder Sportlerheim der Frühjahrsputz statt! Der Vorstand sowie der Spielerrat bittet um eine Absicherung der Teilnahme aller aktiven Spieler! Start ist um 14 Uhr! Für Bratwurst und Getränk wird gesorgt!!!

gez. Vorstand SVU

 


 

Einladung zur Jahreshauptversammlung!!!

Am 13.2.16 um 17 Uhr findet im Sportobjekt des SV die Jahreshauptversammlung statt. Hiermit werden alle Mitglieder sowie die gesetzlichen Vertreter!

 

gez. Vorstand

 


 

Einladung zur Weihnachtsfeier

 

Der SV Untermaßfeld lädt seine Mitglieder plus Begleitung recht herzlich zur alljährlichen Weihnachtsfeier ein.

Am 12.12.15 soll es im Bürgerhaus Ufeld um 18.30 Uhr los gehen! Essen und Trinken inklusive!


gez. Vorstand SVU


 

Manche Geschichten schreibt eben nur der Fußball...

Was können knapp 25 Mann an einem Tag zur selben Uhrzeit gemeinsam haben ? Sie könnten sich wie Sieger fühlen.... und das sind sie alle Male!!!

Letzten Samstag spielte die erste Mannschaft und die "Alte Herren" Mannschaft zur selben Uhrzeit .... Um das stämmen zu können waren alle spielfähigen Männers gefragt.... Und was kam bei raus? Die älteren Herrschaften machten es sehr sehr spannend in der ersten Runde des Pokals. Nach der normalen Spielzeit und der Verlängerung stand es 1:1 Unentschieden. Im Elfterschießen waren nun die Nerven gefragt. Der erste Schuss der Ufelder Elite ging daneben.... zur Freude des Gegners, welcher im darauffolgenden Schuss erfolgreich war. So ging es nun hin und her, bis unser Keeper den Ersten halten konnte... Nun war bei den letzten Schützen alles offen..... Stepfershausen fehlt im entscheidenden Moment die Konzentration ... man verschießt und schenkt den Hausherren den Sieg und das Weiterkommen in die nächste Runde!!!!! Glückwunsch dazu.!

 

Gleichzeitig gelang der ersten Mannschaft ein fulminanter Sieg in Unterkatz.!!!

Zwischenzeitlich stand es 0:5 für unsere Jungs. Auswärts, eine klasse Leistung. Nachdem das Spiel bei diesem Stand natürlich gelaufen war, ließ die Konzentration etwas nach. So kam die Heimmannschaft zu zwei Ehrentreffern. Auch hier Danke an die drei "Alten Herren": Alex Zwickle, Michael Wunderlich und Henry Trott für die tolle und kämpferische Leistung!

Der Sieg war, endlich mal, zu keiner Sekunde gefährdet. Mit dem Sieg kann man sich den Platz im Mittelfeld mit Tendenz nach oben festigen.

Am kommenden Samstag geht es dann wieder auswärts zum Tabellenzweiten nach Herpf / Helmershausen.

 

Ein schönes erfolgreiches Wochenende liegt für unseren Verein zurück. Lasst uns weiter so machen, und immer weiter kämpfen und trainieren, damit wir noch weitere Glücksmomente ZUSAMMEN erreichen können!

 

Liebe und beglückwünschende Grüße, euer David M. =)

 

 

Der Fußball schließt das U-felder Kärmeswochenende erfolgreich ab!!!

Letztes Wochenende hieß es wieder "14-15 Kärmes" in Untermaßfeld. Wie jedes Jahr schließt das Punktspiel der Herrenmannschaft das Wochenende ab.

Zunächst konnten die "Alten Herren" am Samstag mit einem 3:2 Heimerfolg gegen Dreißigacker glänzen.

Am Sonntag ging das Spiel der 1. Mannschaft gegen den Tabellenzweiten Mehmels 3:3 zu Ende.

Die Gäste hatten eine junge, stark aufspielende Mannschaft, welche viel Druck ausübte. Nach einem 0:1 Rückstand gelang es den Spielstand bis zur Halbzeit in ein 2:1 zu drehen. In der 2. Halbzeit war es allzeit ein sehr offenes Spiel. Viele Chancen waren auf beiden Seiten zu verzeichnen. Unsere Männer konnten nach einem zwischenzeitlichen Gleichstand ein zweites mal in Führung gehen, welche bis zum Ende aber nicht verteidigt werden konnte. So steht zum Schluss ein unterhaltsames Spiel für die Zuschauer. Ein gutes Unentschieden und ein zurecht verdienter Punkt. Das war auch die positive Meinung aller Spieler + Trainer nach dem Spiel. !!!

Torschützen für U-feld:  1:1 Petersitzky

                                           2:1 Werner

                                           3:2 Heim

 

Glückwunsch zum Punktgewinn!

Am kommenden Wochenende geht es am Samstag um 15 Uhr weiter in Unterkatz!


 

Untermaßfeld - Metzels 3:6...

Ein Spiel mit vielen Ereignissen und Toren. Leider ein paar mehr für die Gastmannschaft aus Metzels.
Eine stark ersatzgeschwächte erste Elf stand letzten Sonntag auf dem Feld. Trotzdem verkaufte man sich sehr gut. Nach einer turbulenten ersten Hälfte stand es zur Halbzeit 2:3 für die Gäste.
Nach einem 0:1 Rückstand, hat man sogar zwischenzeitlich 2:1 geführt.
Am Ende waren die Gäste einfach konsequenter und nutzen die großen Räume, die sich in unserem Spiel auftaten.

Am Sonntag geht es auswärts gegen Schwallungen, die auch erst 4 Punkte auf dem Konto haben. Dann mal Daumen drücken für Sonntag!!!!!


 

Wahns - Untermaßfeld 1:1

Gegen eine schwache Hausherren Mannschaft konnten heute unsere Jungs nur ein Punkt mit nach Hause nehmen.

Mangelnde Chancenauswertung stand mal wieder, wie nun fast schon alltäglich, auf dem Programm.

Normal muss der Sack bereits in der ersten Halbzeit zu gemacht werden.

Leider hat man sich von ihrer oft wirren Spielordnung anstecken lassen, so dass man sich auf das schwache spielerische Niveau herabgelassen hat.

Abhaken, weitermachen. Mehr kann man zu dem heutigen Tag nicht sagen.

Eine erfreuliche Nachricht kommt dagegen aus dem Kreise der "Alten Herren " Mannschaft, welche einen 6:1 Heimsieg über Kaltenwestheim verbuchen konnte. Glückwunsch dazu!

 

Der SV U wünscht allen eine schöne Woche. !


 

Untermaßfeld - Oberweid

Schon immer ein Duell auf Augenhöhe.
Gestern konnte unsere Männermannschaft den ersten Dreier der Saison feiern. Am Ende konnte ein verdientes 1:0 verbucht werden. Durch eine gute geschlossene Mannschaftsleistung konnte über weite Strecken überzeugt werden.
Sehr freuen tun wir uns über das Comeback von Patrick Gögel, welcher nach Verletzungspause endlich wieder fürs Team aktiv kämpfen kann.
Am Sonntag gilt es nun die verbesserte Leistung zu bestätigen. um 15 Uhr erwartet uns ein Auswärtsspiel in Wahns.
Bis dahin, eine schöne Woche!


 

ERSTES HEIMSPIEL der neuen Saison

 

Am Sonntag, 30.8.15 findet das erst Heimspiel der Saison gegen Oberweid um 15 Uhr statt.

Nach zwei Niederlagen in der ersten Partien verweilt man momentan ohne Punkt auf dem 11. Tabellenplatz.

Demnach kann es nur besser werden ;) Drücken wir die Daumen, dass es Sonntag der Fall ist.!

 


 

Saison 15/16

 

 


 

STAFFELSIEGER 14/15 D-Junioren SG MAßfeld

Der SV Untermaßfeld gratuliert Matthias Cudok und seinen Schützlingen zum Kreismeistertitel!!!!!!!!


 

Untermaßfeld - Metzels Endstand: 2:2

Ein Ergebniss mit gemischten Gefühlen nach dem Spiel. Über den Punkt freuen oder doch mal kurz den 2 "verlorenen" Punkten hinterher trauern ?
Bei prächtigen Fußballwetter und vielen Zuschauern verkaufte sich unsere Männermannschaft gegen den Tabellenersten aus Metzels in ordentlicher Manier! In einer dominierenden ersten Halbzeit erzielte Christoph Walter das Führungstor für unsere Mannen. In der zweiten Halbzeit verlor man dann leider die Ordnung und Metzels konnte das Ergebniss zu einem 1:2 drehen.... Aber aufstocken und aufgeben ist nicht unsere Divise. In der letzten Spielminute fiel doch noch der verdiente Ausgleichstreffer!!!!!!
Also Jungs, Kopf hoch und weiter kämpfen! Das Positive raus nehmen, das negative besser machen und dann voll motiviert am Sonntag nach Mehmels reisen!!!! ( Anstoß 15 Uhr )


Beginn der Rückrunde!!!!

An diesem Sonntag, um 14 Uhr, startet auf heimischen Rasen die Rückrunde. Es geht in einem Nachholespiel gegen Metzels, den noch aktuellen Tabellenersten. Unsere Männermannschaft geht nach einer guten Vorbereitung voll motiviert und fit in diese Partie. Nur ein Dreier zählt!!!!!!!

Die Alte Herren Mannschaft hat dagegen noch etwas Schonzeit. Die Rückrunde startet, in und gegen Dreißiacker, am 20.03.2015 um 18 Uhr!!!!!


Rückblick Trainingslager Auerbach / Vogtland

Vom 20.-22. Februar 2015 absolvierte unsere Männermannschaft ihr Trainingslager im schönen Sachsen. Insgesamt standen 17 vollmotivierte Sportfreunde der 1. Mannschaft unter der Leitung von Trainer Sven Landgraf. Hinzu kamen zwei kompetente Tormanntrainer, die dem Ganzen einen gelungen Rahmen ermöglichten.

Auf über 700 m ü. NN standen 3 Trainingstage auf dem Programm. Es standen unteranderem ein Kunstrasen, eine Dreifelderhalle und ein großes Waldgebiet als Trainingsmöglichkeit zu Verfügung. Mit Sack und Pack kam unser Team gegen 13.30 Uhr in der Stadt des Viertligsten an. Folgend gab es 45 Stunden voller Sport, aber auch voller Entspannung und Regeneration. Somit rundete ein Bowlingabend, ein reichhaltiges Buffet, sowie ein gestärkter Teamgeist das ganze Wochenende gelingend ab.

Im Namen der Mannschaft geht ein großes Dankeschön an den Verein, der dieses wichtige, saisonvorbereitende Trainingslager, grundlegend, ermöglicht hat.


 

 

Pokalaus ...

Leider konnte unsere Männermannschaft im Kreispokal nicht weiter kommen. Gegen Schmalkalden II verlor man 3:0 auf Kunstrasen in Schmalkalden. Die Höhe der Niederlage spiegelt nicht den Spielverlauf wieder. Durch ein paar hochkarätige Chancen zu Beginn des Spieles hätte man mehrfach in Führung gehen können.

 

Auf heimischen Rasen besiegten die "Alten Herren" Kühndorf mit 1:0. Glückwunsch!

Dies war das letzte Spiel der "Alten Herren" vor der Winterpause, somit wird auf dem fünften Tabellenplatz überwintert!

 


 

Am heutigen Sonntag konnte unsere 1. Mannschaft einen 0:1 Auswärtssieg erzielen.!

Gratulation zu diesen hart erkämpften drei Punkten in der Rhön. Auf tiefen Geläuf verpuffte viel Kraft im Erdboden ... zum Glück mussten auch die Oberweider damit klar kommen.

Am kommenden Samstag, 15.11.14 geht es im Pokal Achtelfinale gegen Schmalkalden/Asbach II.

 

Das Spiel der Alten Herren Mannschaft fiel aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes in Dreißigacker aus.


 

Verschenkte Punkte in Sülzfeld ....

Unsere Männermannschaft konnte nach einer starken ersten Hälfte und einer zwei Tore Führung nicht die 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Am Ende steht ein sehr unglückliches und durch individuelle Fehler gezeichnetes 2:2 Unentschieden zu Buche.

Nach einer überzeugenden Leistung in den ersten 45 Minuten gaben wir die zweite Hälfte in die Hände der Gegner ab. Den Gastgebern gelang nach einem Zufallstreffer und einem indirekten Freistoß im Straufraum noch das Unentschieden. Leichtfertig wurden heute 2 wichtige Punkte verspielt, die im Laufe der Saison noch wichtig werden könnten .... aber wie das so ist im Fußball ... nach dem Spiel ist vor dem Spiel ...

Nächste Woche steht am Kärmessonntag Kaltensundheim auf dem Programm

Gute Nachrichten gibt es stattdessen von den "Alten Herren"

Sie konnten ihr Heimspiel am Samstag souverän mit 4:1 gewinnen! Glückwunsch dazu!!!!!!!


 

Runde weiter ... ohne wenn und aber !!!

Unsere Herrenmannschaft konnte heute gegen Obermaßfeld II einen nie gefährdeten Sieg im Pokal einfahren.

Auf einem miserablen Platz in Rohr stand am Ende die 0... wenn da die schlechte Chancenauswertung nicht wäre, hätte man auch deutlicher als nur 3:0 gegen schwächelnde Gastgeber gewinnen können (müssen!)

Nichtsdestotrotz sind unsere torhungrigen Männers nun für den nächsten Gegner im Pokal bereit!!! 

 



Ein perfekter Ausklang des großen Festivalwochenendes am Hexenberg

Am 13. September kamen die Schürzenjäger und heizten richtig gut das Publikum ein .... ein Tag später die Schalker .... sie kamen, sahen und siegten am Ende mit 1:5 gegen die Alte Herren Auswahlmannschaft.

Alles war super auf die gut 400 Zuschauer vorbereitet.... der Rasen frisch geschnitten, die Wolken bei Seite geschoben und die Schuhe der 22 heimischen Auswahlspieler fein heraus geputzt.

Am Ende half nichts gegen die Niederlage ... jedoch stand das Ergebnis natürlich im Hintergrund. In einem streckenweisen ausgeglichen Spiel kam unsere Auswahlmannschaft zu vielen guten Chancen. Einziger Torschütze war Ralf Plötner in der 71. Minute.

Torschützen der Gäste: Günter Schlipper, Martin Max(3), Ferenc Schmidt

Ein Dank gilt allen aktiven Helfern neben dem Platz, sowie Sandro Gäde und seiner Crew!!!

_________________________________________________________________________________________

Ein gelungenes Sportfest, bei fast perfekten Wetter...

... konnten wir letztes Wochenende verbuchen. An den gesamten drei Tagen fiel bei viel Sport und Spaß kein einziger Tropfen Regen. Lediglich die Temperaturen hätten abends etwas höher sein können.

Für den geplanten Sport , ua. Alte Herren Fußball, Familien Cup, Volleyballturnier, Tischtennisturnier, konnte das Wetter eigentlich nicht besser sein.

Ein großes Dankeschön geht an alle Mitwirkende und Helfer, sowie an alle Gäste des Sportfestes.

Der nächste sportliche Höhepunkt findet am 14. September 2014 statt, wenn die Allstars von Schalke 04 bei uns auf dem Rasen zu Gast sind. Vergesst den Vermerk im Kalender nicht :)

 

_____________________________________________

euer David M.


 

AUFSTIEG !!!!!!!!! AUFSTIEG !!!!!!!!! AUFSTIEG !!!!!!!!!

AUFSTIEG !!!!!!!!! AUFSTIEG !!!!!!!!! AUFSTIEG !!!!!!!!!


Fangen wir mit dem Positiven an ......

Unsere Alte Herren Mannschaft schaffte am letzten Freitag einen doch überraschenden Sieg gegen den Tabellenzweiten Jüchsen / Exdorf. Damit kann Jüchsen sich alle Titelträume abschminken.. Für unsere älteren Männers ging es in der Tabelle  hoch auf einen guten fünften Platz. 

... für eine eher negative Überraschung....

sorgten die Jungs rund um Trainer Landgraf. Bei einem schweren Auswärtsspiel bei der zweiten von Dreißigacker kam man nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Ganz ungewohnt war dabei einem Rückstand hinterher zu laufen, was in der Rückrunde bisher noch nicht der Fall war. 

Zwar wurde unsere Mannschaft im Spielverlauf stärker, aber verpasste nach dem Ausgleich durch Posselt entscheidende Tore nachzulegen. Trotz allem führen wir weiter die Tabelle der zweiten Kreisklasse an !

Nun stehen noch 3 Spieltage aus = neun zu holende Punkte; drei mal alles für den Aufstieg geben....

Alles Gute dafür !!!!!!

___________________________

euer David M.


 

Das Ziel fest vor Augen .....

durch einen glanzlosen 4:0 Heimerfolg über Melkers ebneten wir den ersten Schritt auf der Zielgeraden in die 1. Kreisklasse.

In diesem Spiel sah man, wie wichtig es ist alle Spieler im Kader mit Respekt entgegen zu treten und besonders deren Bedeutung klar zu bekennen. Unser langjähriger Einwechselspieler Andy Mohr durfte am gestrigen Sonntag von Anfang an ran . Er belohnte sich und die ganze Mannschaft mit einem 3er Pack ... seinem ersten in seiner langjährigen "U-feld Karriere"...

Auch Kevin Heym, der seit Wochen von Knieproblemen gedückt wird, stach als Joker.

So geht es weiter Jungs ... auf dem Weg in die Höherklassigkeit.... lasst es uns an gehen.

Auch positiv zu erwähnen ist der 0:1 Auswärtserfolg unserer Alten Herren gegen Kühndorf letzten Freitag. Glückwunsch!!!

_________________________________

euer David M.


 

Kantersieg ...!(?)

Letzten Sonntag konnte unsere Herrenmannschaft einen 9:0 Heimerfolg über Queinfeld verbuchen. 

Unsere Zuschauer sahen eine erste Halbzeit unter aller S*u ... viele Fehlpässe, schlechte Torausbeute und  mangelndes Stellungsspiel ... So stand es nur 1:0 zur Halbzeit.

Nach einer deftigen Halbzeitsansprache begannen wir (endlich) Fußball zu spielen. Schnell fielen die Tore .. ganz einfach... wieso nicht schon früher?

Am Ende reichte es zu einem Kantersieg, der viel höher ausfallen hätte müssen.

Nichts desto trotz führen wir nun die Tabellenspitze an, da Verfolger Hümpfershausen gegen Henneberg schwächelte. Für die restlichen fünf Spieltage gilt es nun unsere Hausaufgaben zu erledigen.

aktueller Tabellenstand

 


Überzeugender Sieg!!!

Am letzten Sonntag konnte das Spitzenspiel gegen Hümpfershausen mit 4:1 gewonnen werden. Ein überzeugender und zugleich wichtiger Sieg im Aufstiegskampf.

Ein großes Dankeschön an die vielen Zuschauer, die den Weg auf den Sportplatz gefunden haben.

Jetzt geht es auf die Zielgerade der Saison. Es gilt weiterhin Konzentriert zu bleiben und die Dreier einzufahren. Bestmöglich am kommenden Wochenende gegen Queinfeld (4.5.14, Anstoß 15 Uhr ).

Da Queinfeld im Hinspiel nicht angetreten ist, steht uns ein Heimspiel gegen sie zu.

aktueller Tabellenstand

 


 

 Luft verschaffen ...

... konnten sich unsere Männers im Aufstiegskampf der 2. KK.

Durch einen knappen 1:0 Pflichtsieg gegen Birx sicherte sich unsere 1.Mannschaft den zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit Hümpfershausen. Das Spiel gegen Birx war zu keinen Zeitpunkt gefährdet, dennoch wurde viel mehr erwartet.

Wegen einer geschwächten Stammelf mussten 4 Alte Herren mit einspringen. Im Namen der Mannschaft nochmal ein großes Dankeschön dafür!

Zeitgleich verloren direkte Konkurrenten mit Helba und Kaltensundheim ihre Spiele. 

Demnach bildet sich aktuell folgende Tabellensituation 

 

Zwei Tage zuvor konnte unsere Alte Herren Mannschaft einen 4:1 Heimsieg gegen Walldorf verbuchen. Der Gegner reiste nur mit 8 Mann an, demnach war das eine Pflichtaufgabe.

 

Folgende Spieltermine:

Alte Herren :     Vfl Meiningen - SV U-feld ,11.04.14. 18.30 Uhr (Stadion)

1. Mannschaft : SV U-feld - Hümpfershausen,27.04.14, 15 Uhr (Heimspiel)

_______________________

euer D. Meinfelder


 

 

 Im Kampf um die Tabellenspitze

Zu Beginn der Rückrunde geht es eng an der Spitze der 2.Kreisklasse zu.

Die letzten zwei Wochen waren für unsere erste Mannschaft sehr erfolgreich.

Zum Rückrundenstart am 23.3 gegen Kaltensundheim gewannen unsere Mannen 4:0 auf heimischen Olymp.

Am letzten Sonntag konnten wir in der Helba mit einen 0:5 Auswärtserfolg überzeugen.

Jetzt sind wir punktgleich mit Hümpfershausen auf dem ersten Tabellenplatz.

 

Am Sonntag, 06.04.13 geht es gegen Birx auf heimischen Rasen.

Anstoss: 15 Uhr MEZ.

 


 

Rückrundenstart steht bevor

Die Vorbereitung auf die Rückserie der 2.Kreisklasse 13/14 neigt sich dem Ende. Nach zahlreichen Trainingseinheiten, dem Trainingslager in Bad Blankenburg und zwei gewonnen Testspielen:

08.03.14 Untermaßfeld - Benshausen 2:0

15.03.14 Untermaßfeld - Obermaßfeld II 4:2

... steht am Sonntag, dem 23.03.14 das erste Spiel der Rückrunde gegen den Spitzenreiter Kaltensundheim II  auf dem Programm. 

Anstoss: 15 Uhr, Heimspiel

Hier der passende Blick in die Tabelle


 

Die Kleinsten ganz groß

Letzten Samstag fand der erste Bambini Cup in der Multihalle Meiningen statt. Gastgeber war die SG Maßfeld um Trainer Stefan Hommel.

Am Ende setzte sich die „ SG Meiningen I“ deutlich vor der „SG Walldorf“ und dem „TSV Neubrunn“ durch. 

Mehr dazu hier.

Ein großer Dank geht an alle Helfer und Eltern.

Auf ein mögliches Wiedersehen beim nächsten Bambini Cup, Sportfest 2014 in Untermaßfeld.

 


 

Trainingslager in Bad Blankenburg

Die Winterpause ist für unsere erste Mannschaft längst Geschichte.    Am letzten Wochenende gastierten unsere Jungs zu einem Trainingslager in Bad Blankenburg.

Für alle Beteiligten waren es vier angestrengende und ereignisreiche Tage, in denen aber der Spaß an Training und gemeinsamen Tätigkeiten nicht zu kurz kam. (viele weitere Bilder sind in der Galerie einzusehen)

Nun steht eine harte Rückrunde an, für die aber unsere Männers bestens gerüstet sind!

Rückrundenstart ist am 23.03.2014 gegen Kaltensundheim II auf heimischen Rasen.


 

Ab in die Winterpause...

geht es mit einem Auswärtssieg in Ellingshausen. Am Ende war es ein ganzes Stück Arbeit zum 0:1 Pflichtsieg. Das erlösende Tor schoss Enrico Heinrich per Elfmeter. Damit überwintern wir auf dem 3. Tabellenplatz, zwei Punkte hinter dem Ersten Kaltensundheim und punktgleich mit Hümpfershausen und Helba.

Der Blick in die Tabelle

Ich wünsche allen eine angenehme und entspannende Vorweihnachtszeit, schon mal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ;)

Das erste Spiel im neuen Jahr findet am 23.03.13 gegen Kaltensundheim auf heimischen Rasen statt.

 ___________________________

euer David M.


Am gestrigen Samstag konnte das Freundschaftsspiel gegen Bibra I,

mit nur 10 Mann,  1:0 gewonnen werden. 

 


11.11.2013

 

Das fünfte Spiel in Folge ohne Niederlage.
 
Liegt es an den neuen Trikots oder zahlt sich endlich das konsequente Training aus?
Fest steht, dass unsere Serie ohne Niederlage fortgesetzt wurde! Durch ein in keiner 
Weise gefährdeten Kantersieg unserer 1. Mannschaft, steht uns ein weiterer "Dreier" 
ins Haus.
Vorläufig sind wir im Spitzentrio mit nur 3 Punkten Rückstand auf den Ersten 
"Kaltensundheim platziert.
 
Am Ende hieß es 8:1 ... durch viele vergebene Chancen eigentlich zu wenig.
 
Die Tore schossen: Sebastian Posselt (MK)  2 Tore
                                    Marcus Landgraf              2 Tore
                                    David Meinfelder              3 Tore
                                    Henry Trott                         1 Tor
 
 
Die letzten Ergebnisse unserer Herrenmannschaft:
 
  20.10.2013 SG Neubrunn II - Untermaßfeld   0:5
  25.10.2013 SG Bibra II         - Untermaßfeld   3:3
  03.11.2013 Untermaßfeld   - SG Henneberg II 5:1
  10.11.2013 Untermaßfeld   - Kaltenwestheim II 8:1
 
 
 
Unsere Alte Herren Mannschaft verlor das Pokalspiel gegen Herpf mit 8:0.
Die vorherigen Wochen waren aber durchaus mit Erfolgen gekennzeichnet.
 
 

 ____________

mfg David M.

 


 

12.10.2013

Frust von der Seele geschossen!?

Am heutigen Samstag gewann unsere I. Mannschaft gegen den jederzeit unterlegenen Gast aus Dreißigacker mit 10:2!

 

Der aktuelle Tabellenstand

 

Im Anschluss spielten die Alten Herren gegen die Vertretung aus Schwarzbach nur 1:1!

__________________________________________________________________________________________

Bambini Turnier in Untermaßfeld

Am 5.10.(Sa) findet wieder ein Bambini- Turnier statt.

Um 10.00 Uhr ist das 1. Spiel geplant. Ein "Muß" für alle Freunde des gepflegten Kindergarten-Fußballs!

Für einen heißen Caffee und weiteren Getränken ist gesorgt! 


 

29.09.2013

Spielausfall!

Mit 16 motivierten Männern saßen wir heute um 14 Uhr bei der Mannschaftsansage, als uns leider die Absage von Queinfeld erreichte. 45 Minuten vor dem eigentlichen Spielbeginn ist ihnen eingefallen, doch nicht genügend Spieler für diese Partie zu haben! Nicht gerade die feine englische Art!

2:0 Wertung für unser Team!

Der aktuelle Tabellenstand

Das nächste Spiel findet am 03.10.13 in Hümpfershausen statt.


 

28.09.2013

Erster Dreier!

Die Alten Herren haben am Freitagabend den ersten Sieg gefeiert. Gegen Kühndorf gelang ein glanzvoller 4:1 Heimerfolg!

__________________________________________________________________________________________

09.09.2013

Achtbar aus der Affäre gezogen!

Am vergangenen Samstag haben die Alten Herren auch das 3. Punktspiel in der Kreisliga verloren. Nach großem Kampf und Einsatzbereitschaft reichte es leider nur zu einem 1:2 gegen den favorisierten VFL 04 Meiningen.

__________________________________________________________________________________________

01.09.2013

Kantersieg!

Gegen den sichtlich überforderten Gastgeber gelang unserer I. Mannschaft ein glanzloser 8:0-Erfolg. Die Tore in Birx schossen M. Landgraf (4), S. Posselt, A. Mohr und D. Meinfelder. Aufgrund der Länderspielpause sowie der Pokalrunde und einer Spielverlegung findet erst am 29.09.2013 das nächste Heimspiel gegen Queienfeld statt.

__________________________________________________________________________________________

31.08.2013

Unsere Alten Herren unterlagen gestern sehr unglücklich aufgrund individueller Fehler in Walldorf mit 3:0.

__________________________________________________________________________________________

25.08.2013

Nächster Dreier!

Die nächsten Punkte konnte heute unsere I. Mannschaft verbuchen. Gegen die engagiert auftretenden Meininger Randstädter gelang den Mannen um Trainer Landgraf ein 5:2-Erfolg. Tore schossen einmal C. Grams, dreimal M. Landgraf und D. Meinfelder.

aktueller Tabellenstand

__________________________________________________________________________________________

24.08.2013

Am gestrigen Abend unterlagen sehr unglücklich unsere Alten Herren nach einer 2:0-Führung gegen die Vertretung aus Dreißigacker! Die Tore schossen D. Eisenacher und die "Kerze"!

Trotz alledem ein gelungener Einstand im Spielbetrieb der Kreisliga unserer Männers!

Kopf hoch und viel Erfolg beim nächsten Spiel!

aktueller Tabellenstand


Klasse, Jungs! Erster Auswärtssieg!

Am heutigen Sonntag konnte unsere Mannschaft in Kaltensundheim den ersten Auswärtsdreier nach großem und leidenschaftlichem Kampf einfahren. Das Tor des Tages erzielte David Meinfelder. Spieler des Tages aber war unser Torwart Philipp Stoll, der den Kasten sauber hielt und sogar einen Elfmeter entschärfte.

 

Bericht folgt in Kürze!

___________________________________________________________________________

Auszug aus unseren Sponsoren.

Heute: Die Stadtwerke aus Meiningen.

www.stadtwerke-meiningen.de

 


 

 

SV Untermaßfeld e.V.    e-Mail: svufeld@gmail.com Tel.: 036949 40690